Nice to MEAT you!

Schweizer Bürli Semmeln

Das beste an diesem Rezept aus der Schweiz: Der Teig geht über Nacht im Kühlschrank! Also Abends vorbereiten, morgens backen – fertig sind perfekte Brötchen, die auch wunderbar als Beilage zu allem Gegrilltem passen. Mit dem Rezept kann jeder backen 🙂

Schweizer Bürli (Semmeln)

Teig geht über Nacht im Kühlschrank! Abends vorbereiten, morgens backen - fertig sind perfekte Brötchen. Mit dem Rezept kann jeder backen 🙂
Noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Brot
Land & Region Schweiz
Portionen 10 Stück
Kalorien 170.7 kcal

Zutaten
 

  • 400 g Weizenmehl
  • 100 g Roggenmehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 340 g Wasser lauwarm

Anleitung
 

  • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und 2,5 Minuten auf der Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Den Teig in eine Schüssel geben und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.
  • Mit einem bemehlten Löffel Häufchen abstechen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 250°250 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Nährwertangaben

Serving: 50gCalories: 170.7kcalCarbohydrates: 35.5gProtein: 5.2gFat: 0.6g
Keyword Backen, Brötchen
Rezept probiert?Schreib uns wie es war!
JSchmidtSchweizer Bürli Semmeln

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung