Rezepte

Porchetta – knuspriger italienischer Rollbraten mit frischen Kräutern und Knoblauch

Porchetta ist eine kulinarische Spezialität Mittelitaliens und heißt übersetzt so viel wie „Schweinchen“ oder „Schweinebauch“. Der mediterrane Rollbraten wird mit Fenchelsamen, Salbei, Thymian, Rosmarin, Majoran und Koblauch gefüllt und auf der Rotisserie knusprig gegrillt.

JSchmidtPorchetta – knuspriger italienischer Rollbraten mit frischen Kräutern und Knoblauch
Weiterlesen

Original Italienische Pizza aus dem Pelletsmoker

Authentische Zutaten, das traditionelle Zubereiten des Pizzateigs und vor allem die richtige Temperatur sind entscheidend für das Gelingen einer original italienischen Pizza. Wir zeigen Euch hier Anhand des Pirategrill PG75 mit Pizzaeinsatz, wie dies im Pelletsmoker gelingt.

JSchmidtOriginal Italienische Pizza aus dem Pelletsmoker
Weiterlesen

Gefülltes Zupfbrot mit Schinken und Käse als perfekte Partybeilage

Eine gelungene Alternative zum Baguette ist dieses gefüllte Zupfbrot mit Kräuterbutter aus dem Backofen. Man kann es als Ganzes auf den Tisch stellen und jeder kann die Stücke nach Belieben selbst „zupfen“. Unser Rezept ist mit Schinken und Käse, ihr könnt aber die Füllung ganz nach euren Vorlieben abwandeln. Auf jeden Fall ein echter Hingucker bei jeder Grillparty!

JSchmidtGefülltes Zupfbrot mit Schinken und Käse als perfekte Partybeilage
Weiterlesen

Erdbeer-Tiramisu

Gerade nach einem deftigen Grillen ist man meistens mehr als gesättigt. Aber eine Nachspeise geht immer! Vor allem wenn diese so fruchtig und lecker ist wie unsere Tiramisu Variante mit Erdbeeren und Mascarpone. Zur Erdbeerzeit eine wunderbare Nachspeise, die einfach zu machen ist und immer gelingt.

JSchmidtErdbeer-Tiramisu
Weiterlesen

Shepherd’s Pie – Irischer Auflauf mit Hackfleisch, Cheddar und Kartoffelbrei aus der Gusspfanne

Der Shepherd’s Pie ist ein typisch irisches Gericht und besteht grundsätzlich aus zwei Schichten; die untere besteht aus Hackfleisch, die obere aus Kartoffelbrei und Cheddar. Das Hackfleisch ist traditionellerweise Lammfleisch (daher der Name „Schäferkuchen“), allerdings geht das ganze auch mit normalem Rinderhack.

JSchmidtShepherd’s Pie – Irischer Auflauf mit Hackfleisch, Cheddar und Kartoffelbrei aus der Gusspfanne
Weiterlesen

Vier gefaltete Wrap Variationen als Partygericht aus der Gusspfanne

Ihr wollt mal etwas ganz anderes auf eurer nächsten Party anbieten. Dann macht doch ganz einfach gefaltete Wraps mit verschiedenen Füllungen. Schnell gemacht, super lecker und auch leicht in der Hand zu essen! Wir haben euch hier vier Varianten in das Rezept geschrieben, aber der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

JSchmidtVier gefaltete Wrap Variationen als Partygericht aus der Gusspfanne
Weiterlesen

Kräuter-Zupfbrot oder Kräuter-Faltenbrot aus dem Dutch Oven

Besonders gut zu allem Gegrilltem passen luftige Zupfbrote oder Faltenbrote aus Hefeteig. Es gibt sie mit vielen Füllungen, wir haben uns hier für Kräuterbutter, Parmesan und Knoblauch entschieden. Aber jeder kann hier nach Lust und Laune improvisieren. Und das Beste ist, dass alle Gäste mit den Händen zulangen dürfen.
JSchmidtKräuter-Zupfbrot oder Kräuter-Faltenbrot aus dem Dutch Oven
Weiterlesen

Deftiger Bohneneintopf mit Würsten aus dem Dutch Oven nach dem mazedonischen Nationalgericht Tavce Gravce

Tavce Gravce ist ein traditionelles mazedonisches Gericht und heißt frei übersetzt so viel wie überbackene Bohnen im Pott. Dieser Klassiker ist aus der mazedonischen Küche nicht wegzudenken und so hat jede Region ihre eigene kleine Variation entwickelt. Da diese Mahlzeit ursprünglich gebacken und in einem traditionellen unglasierten Tontopf serviert wird, eignet sie sich auch hervorragend für die Zubereitung im Dutch Oven.
JSchmidtDeftiger Bohneneintopf mit Würsten aus dem Dutch Oven nach dem mazedonischen Nationalgericht Tavce Gravce
Weiterlesen

Flank Steak Pinwheels mit Ziegenkäse, Honig und Walnüssen

Hier findet ihr unsere zweite Variante der gefüllten Flank Steak Rolle, deren Schnittkante einer Scheibe vom Muster her an kleine Windräder erinnert , daher ist letzendlich auch der Name Pinwheels entstanden. Diesmal gefüllt mit Ziegenkäse, Honig und Walnüssen.

JSchmidtFlank Steak Pinwheels mit Ziegenkäse, Honig und Walnüssen
Weiterlesen