Nice to MEAT you!

Marokkanischer Karottensalat

No comments

Schnell gemacht und wahnsinnig lecker! Durch den Kreuzkümmel und den Koriander bekommt der Karottensalat einen wunderbar orientalischen Touch.

Marokkanischer Karottensalat

Kreuzkümmel und Koriander verleihen diesem Salat eine fantastische Note.
No ratings yet
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Salat
Land & Region Marokkanisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
 

  • 450 g Karotten
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Koriandergrün
  • 2 EL Petersilie glatt
  • 3 EL Zitronensaft
  • Weißweinessig

Anleitung
 

  • Karotten schälen und fein raspeln.
  • Knoblauch fein hacken und in dem Ölivenöl kurz dünsten.
  • Restliche Zutaten zur Sauce hinzugeben und gut vermengen. Den Kreuzkümmel vorsichtig dosieren, da er sehr intensiv schmeckt.
  • Alles unter die Karotten mischen und mit dem Essig abschmecken.
    Der Salat muss mind. 3-4 Stunden ziehen.
Rezept probiert?Schreib uns wie es war!
JSchmidtMarokkanischer Karottensalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept-Wertung