Nice to MEAT you!

Burger mit Blauschimmelkäse, Knoblauchmayo, Pflaumenmus und Bacon

Der intensive Geschmack des Blauschimmelkäse in Kombination mit dem süßen Pflaumenmus und dem krossen Bacon bilden eine wirklich tolle Burger Variante für alle, die auch mal mehr als die klassischen Zutaten ausprobieren möchten.

Zunächst möchten wir aber noch etwas Wichtiges loswerden: Wir appellieren an Euch, nur hochwertige Lebensmittel, insbesondere qualitativ gutes Fleisch – am besten in Bio-Qualität – zu verwenden. Gerade in Zeiten von Massentierhaltung und Billigfleisch vom Discounter ein besonders wichtiger Punkt für ein perfektes Ergebnis beim BBQ.

Als erstes braten wir die Speckwürfel in einer Pfanne kross an und stellen diese beiseite. Den Römersalat waschen wir und legen uns 4 Blätter zurecht.
Das Rinderhack geben wir zunächst in eine große Schüssel und würzen alles gut mit Salz & Pfeffer. Aus der Masse formen wir vier gleich große Patties und grillen diese auf dem Holzkohlegrill medium.
Auf den Boden des Burger Brötchens verteilen wir mindestens einen EL Pflaumenmus (oder mehr) mit dem Löffel gleichmäßig und streuen ein viertel der Speckwürfel darüber. Darauf legen wir ein Blatt von unserem Römersalat.
Auf den Brötchen-Deckel verstreichen wir je einem TL Knoblauchmayo (gerne auch mehr) und Senf (hier vorsichtig dosieren) gleichmäßig.
Den Blauschmimmelkäse schneiden wir in Scheiben und stapeln diese gleichmäßig auf den Patties auf dem Grill und warten kurz, bis der Käse geschmolzen ist. Dann den Patty auf das Bun legen.
Am Schluss einfach den Burger zusammensetzen – Fertig!
Bei Fragen oder Wünschen, schreibt uns gerne eine Kommentar. Wir freuen uns auch über eine Bewertung des Rezepts.

Burger mit Blauschimmelkäse, Pflaumenmus und Bacon

Eine tolle Komposition aus dem intensiven Käsegeschmack und dem süßen Mus mit Bacon
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch
Portionen 8 Portionen
Kalorien 843.4 kcal

Zutaten
 

  • 800 g Rinderhack
  • 200 g Blauschimmelkäse
  • 75 g Baconwürfel
  • 4 EL Pflaumenmus
  • 4 TL Knoblauch-Mayonnaise
  • 4 TL Dijon-Senf
  • 4 Blätter Römersalat
  • 4 Stück Burger Buns
  • Salz & Pfeffer

Anleitung
 

  • Die Speckwürfel in einer Pfanne kross anbraten und beiseite stellen. Den Römersalat waschen.
  • Das Rinderhack mit Salz & Pfeffer würzen und 4 gleich große Patties formen. Auf dem Grill medium grillen.
  • Auf den Boden des Burger Brötchens 1 EL Pflaumenmus (oder mehr) mit dem Löffel gleichmäßig verteilen und ein viertel der Speckwürfel streuen. Darauf den Römersalat legen.
  • Den Blauschmimmelkäse in Scheiben schneiden und gleichmäßig auf die Patties verteilen und schmelzen lassen. Dann den Patty auf das Bun legen.
  • Auf den Brötchen-Deckel je einem TL Knoblauchmayo (gerne auch mehr) und Senf (hier vorsichtig dosieren) gleichmäßig verstreichen.
  • Burger zusammensetzen - Fertig!

Nährwertangaben

Serving: 338gCalories: 843.4kcalCarbohydrates: 15.9gProtein: 52.9gFat: 63g
Keyword Bacon, Burger, Cheese
Rezept probiert?Schreib uns wie es war!
JSchmidtBurger mit Blauschimmelkäse, Knoblauchmayo, Pflaumenmus und Bacon

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung